Geschäftsstelle

TSV Eschach e.V.
Kirchweg 35 / 1
88214 Ravensburg
Tel: 0751 / 6528598
Fax: 0751 / 9770664
Email: info@tsv-eschach-nospam.de

Öffnungszeiten: 
Montag von 14 - 17 Uhr
Donnerstag von 14 - 17 Uhr

TSV Eschach e. V. - Aktuelles

**************************************************************************************************************************************

FAN-SCHAL

Ab sofort kann beim Sportheimpersonal der TSV Eschach-Fanschaal zum Preis von € 10,00 pro Stück bezogen werden.

Abteilung Turnen

NEU NEU NEU !!!

Tanz dich fit mit fetziger Musik.

Tanzen für Mädels ab 10 Jahren - ab sofort immer Freitags von 16.00 - 16.30 Uhr im Gymnastikraum der Eschachhalle.

Neugierig?? Einfach vorbei kommen und ausprobieren!

TSV Eschach - Abteilung Turnen

turnen@tsv.eschach-nospam.de

**************************************************************************************************************************************

Neujahrstreff 2014

Von links: Reinhold Steinle, Diana Paul, Susanne Sonntag, Jutta Laslo, Waltraud Flucht, Hanne Kraus

Der TSV Eschach hielt am Sonntag, den 02.02.2014 wieder seinen schon traditionell gewordenen Neujahrstreff ab.

Neben den zahlreich erschienenen Mitgliedern konnte der Vorsitzende Reinhold Steinle auch Berthold Biegger als Vertreter des Ortschaftsrates,  den Vorsitzenden des Sportverbandes Ravensburg Rolf Engler sowie den Ehrenvorsitzenden Fritz Sparka begrüßen.

Nach dem ebenfalls schon gewohnten Weißwurstfrühstück mit Brezeln gab Reinhold Steinle einen kurzen Rückblick auf das Jahr 2013. So konnte im zurückliegenden Vereinsjahr der Vorstand wieder vollständig gewählt werden. Neben den geordneten Finanzen, stellt er vor allem die Einweihung der Günther Heinke Schul- und Sportanlage sowie das Bewegungsprojekt „Im Dschungel sind die Kinder los“ heraus. Im Zuge der reibungslos arbeitenden Abteilungen konnten sich die Mitgliederzahlen im Jahr 2013 auf 1.300 stabilisieren.

Rolf Engler und Berthold Biegger hoben vor allem die besondere Bedeutung des Sportvereines für die Ortschaft Eschach und das große ehrenamtliche Engagement hervor.

Die Vizepräsidentin des Turngaus Oberschwaben, Hanne Kraus, freute sich, dass sie im würdigen Rahmen des Neujahrstreffs die Urkunde des Gütesiegels „Sport pro Gesundheit/Pluspunkt Gesundheit DTV“ gleich an 4 Übungsleiterinnen überreichen durfte: Waltraud Flucht, Jutta Laslo, Diana Paul und Susanne Sonntag freuten sich über die erneute Zertifizierung für weitere 2 Jahre. Nachdem die Zukunft vieler Sportvereine im Bereich des Gesundheitssports gesehen wird, bestätigt dieses Gütesiegel des Deutschen Turnerbundes die Qualität der Angebote sowie die stetige Weiterbildung der Übungsleiterinnen im TSV Eschach.

Mit vielen Gesprächen untereinander klang das Neujahrstreff harmonisch aus. 

Hans-Peter Staiber, stellvertr. Vorsitzender

**************************************************************************************************************************************

Fußball: Hallenkreismeisterschaften 2014

Vom 02.-05. Januar 2014 fanden die Hallenkreismeisterschaften der Herren und Frauen im Fußball statt.

Ergebnisse vom Donnerstag -->

Ergebnisse vom Freitag -->

Ergebnisse vom Samstag -->

Ergebnisse vom Sonntag -->

**************************************************************************************************************************************

Impressionen vom Turnier

TSV Eschach - SV Vogt

SV Weingarten - TSB Ravensburg

TSV Eschach - FV Waldburg

TSB Ravensburg - SG Aulendorf

SG Baienfurt - SV Vogt

SG Baienfurt - FG 2010

SV Weingarten - FV Waldburg

Siegerinnen - TSV Tettnang

Sieger - FV Waldburg

**************************************************************************************************************************************

Einweihung der Günther Heinke Schul- und Sportanlage

Im Rahmen des diesjährigen Kinder-, Kirchen- und Gemeindefestes wurde am Sa.13.07.2013 die komplett fertiggestellte Sportanlage in Obereschach eingeweiht. In mehreren Bauabschnitten wurde in den Jahren 2010 bis 2013 ein Rasenspielfeld, ein Multifunktionsspielfeld, ein Beachvolleyballplatz, eine Boulbahn sowie zuletzt der Spielplatz für insg. 1 Mio. Euro errichtet. Die neue Anlage dient dem Schulsport gleichermaßen wie dem Vereinssport des TSV Eschach. Auf Initiative des Ehrenvorsitzenden des Sportvereins - Fritz Sparka - wurde die Anlage zu Ehren des Vereinsgründers Günther Heinke in "Günther Heinke Schul- und Sportanlage" benannt.

In einer Feierstunde lobten die stellvertretende Ortsvorsteherin Anni Lischka sowie OB Dr. Daniel Rapp das gelungene Projekt. TSV-Vorstand Reinhold Steinle würdigte die Verdienste des 2008 verstorbenen Vereinspioniers Günther Heinke. Für sein unermüdliches Engagement für den TSV Eschach wurde die Anlage jetzt nach ihm benannt und ein Namensschild, das später am Sportgelände angebracht werden soll, enthüllt.

Bläserklasse der Stefan-Rahl-Schule

Anni Lischka - stellv. Ortsvorsteherin

Dr. Daniel Rapp - Oberbürgermeister

Reinhold Steinle - 1. Vorstand TSV Eschach

Thomas Heinke u. Daniel Rapp

Gruppenbild mit Namensschild

**************************************************************************************************************************************

Öffnungszeiten SportGastStätte online

Ab sofort veröffentlichen wir monatlich die Öffnungszeiten der SportGastStätte im Kirchweg auf unserer Homepage als Service für unsere Mitglieder. Nutzen Sie die Frühlings-/ und Sommermonate zu einem Besuch der herrlichen Außentereasse unserer Gaststätte. weiter -->